Herzlich Willkommen

Das Team unserer Zahnarztpraxis freut sich über ihren Besuch. Erfahren Sie mehr über uns und unsere Praxis. Wenn Sie ein Anliegen oder Fragen an uns haben oder aber einen Termin vereinbaren möchten, kontaktieren Sie uns telefonisch oder per E-Mail.

Sprechzeiten

Montag 8.00 - 12.00 14.00 - 18.00
Dienstag 8.00 - 12.00 14.00 - 18.00
Mittwoch 8.00 - 12.00  
Donnerstag 8.00 - 12.00 14.00 - 18.00
Freitag 8.00 - 12.00  

Praxis-Informationen

Für folgende Tage möchten wir besondere Termine bekannt geben:

Datum Termin
6.07.2021
Kindersprechstunde
17.07.2021 - 18.07.2021
Notdienst in unserer Praxis

Trotz der weltweiten Turbulenzen rund um die sog.
Corona-Krise sind wir für unsere Patienten da. Zahnarztpraxen behandeln schon immer auch Patienten mit potentiell ansteckenden Krankheiten und gelten als sichere Orte. In der Vergangenheit gab es keine Probleme mit Ansteckungen. Haben Sie also bitte keine Angst!

Sollten Sie tatsächlich von einer infektiösen Krankheit betroffen sein, sprechen Sie das bitte telefonisch zuvor mit uns ab, damit wir Ihnen einen Termin anbieten können während dessen sich kein anderer Patient in der Praxis aufhält!

Vielen Dank! 

Unsere Zahnarztpraxis

Jeder kann sich in etwa vorstellen, was ein Zahnarzt so tut und dennoch hat jeder Zahnarzt sein eigenes Profil und seine eigene Persönlichkeit. Uns ist es wichtig, dass sich von Klein bis Groß alle bei uns angenommen fühlen und wahrgenommen werden. Gemeinsam mit Ihnen möchten wir gern die Lösung finden, die zu ihren Vorstellungen passt.

Unser Team

Lernen Sie unser Team kennen, die Menschen, die für Sie da sind, wenn Sie unsere Praxis besuchen.

Entspannte
Zahnarztpraxis

Es ist uns wichtig, unseren Patienten in einer freundlichen und fröhlichen Atmosphäre auf Augenhöhe zu begegnen. So kann man Ängste vor Zahnarztbesuchen ruhig an der Tür abgeben.

Kindersprechstunde

Damit sich ihr Nachwuchs stressfrei an Zahnarztbesuche gewöhnen kann, bieten wir regelmäßig Nachmittage an, an denen wir uns in Kindersprechstunden speziell mit ihren Kindern beschäftigen.

Zähne  –  Spiegel unserer Gesundheit

Ein Zahn mag klein und nicht so wichtig wie anderes an unserem Körper sein. Dennoch gehört er zu einem Gesamtsystem und so zu einem wahrem Menschen. Alles hängt miteinander zusammen und so spiegeln sich viele Dinge des Lebens in der Mundhöhle wieder. Stress kann sich z.B. duch mechanische Abnutzung zeigen und viele Krankheiten oder Lebensgewohnheiten können unser Zahnfleisch schädigen. Umgekehrt kann sich eine kranke Mundhöhle aber auch auf den restlichen Körper auswirken.

Prophylaxe: Die Mundhöhle sauber halten

Es ist stets besser, sich gesund zu halten, statt nur Krankheiten zu bekämpfen. So beginnt die Prophylaxe normalerweise schon im Kindesalter.
Um Ihnen als Erwachsenen dabei zu helfen, bieten wir Ihnen, wie heutzutage üblich, auch professionelle Zahnreinigungen an. So kann nicht nur die Kariesgefahr minimiert werden, sondern auch Probleme am Zahnfleisch deutlich reduziert werden.

Gesund leben

Gerade Zahnfleischprobleme (Parodontitis) haben viel mit der Lebensweise zu tun. Ein gesunder Lebensstil und eine ausgewogene Ernährung halten ihren Körper fit und verhindern Entzündungen.
Was vielen nicht bewusst ist: Seit langem sind sogar Zusammenhänge zwischen sauren Stoffwechseln und schwersten Erkrankungen, wie Krebs, bekannt und sogar Demenzerkrankungen scheinen von Ernährung und Lebensweise abzuhängen.

Krankes Zahnfleisch behandeln

Wenn Sie unter Parodontitis leiden, können Sie sich behandeln lassen. So reduzieren Sie die Gefahr, dass die Zähne vorzeitig ausfallen und vermindern schädliche Einflüsse auf ihren Körper.

Zähne reparieren

Wenn schon Zähne defekt sind, dann machen Sie sich selbst Gedanken, wie Sie ihre Zähne behandelt oder ersetzt haben möchten. Hier erfahren Sie, zwischen welchen Füllungsmaterialien Sie wählen und welche Zahnersatzmöglichkeiten zur Verfügung stehen.

Viele Probleme heutzutage sind nicht zuletzt auch psychischer Natur. Wenn Sie ein offenes Ohr brauchen und sich vielleicht sogar Gebet in ihrer Situation wünschen, dürfen Sie uns gern ansprechen. Wir haben uns entschieden, als Familie ein paar Jahre in Afrika zu leben, um den Menschen zu helfen, neue Hoffnung zu finden. Daher brennt unser Herz dafür, Menschen zu begegnen, die Verzweiflung spüren.
Dr. Jan Rößler
Zahnarzt & Missionar

Menschen am Ende der Welt segnen

Die Familie Rößler lebte von 2012 bis 2017 in Mosambik unter den Ärmsten dieser Welt.
Bis heute erreichen ihre Projekte kontinuierlich Menschen.
Dr. Jan Rößler reist dazu regelmäßig nach Afrika, um den Menschen vor Ort zu dienen.

Zahnmedizinische
Hilfseinsätze

Jedes Jahr organisieren wir Einsätze nach Nordmosambik, während der auch zahnmedizinische Hilfseinsätze bis in abgelegenste Buschdörfer stattfinden.

Kinderdienst
in Mosambik

Alle zwei Wochen finden auf unserer Missionsbasis Kinderfeste statt, zu denen oft 500-600 Kinder aus zumeist muslimischen Familie kommen.

Missionsdienst
in Buschdörfern

Von uns kontinuierlich geschulte Einheimische besuchen Dörfer und lehren dort, wie die Menschen ein Leben voller Hoffnung führen können.